Zahnheilkunde


Die Praxis ist mit der modernsten Infrastruktur ausgerüstet.

Das Gesundheitszentrum ist ein Minergiehaus. Es wird mit Grundwasser gekühlt und geheizt. Der Strom wird über ein 120 m2 Solardach erzeugt. Die Räumlichkeiten werden automatisch gelüftet, welches den Effekt hat, dass durch ein spezielles Gerät die Luft keim- und bakterienfrei gereinigt wird. Zusätzlich ist die Luft mit mehr Sauerstoff angereichert.

Quecksilberfreie Zahnmedizin in Prophylaxe und Behandlung bedeutet, den schädlichen Einfluss für den Patienten, die Zahnärzte und das medizinische Praxispersonal zu beseitigen.
Wann immer möglich, werden giftige oder schädliche Substanzen oder Materialien nicht benutzt, wenn sie vermieden werden können.
Zudem werden Materialien, die biologisch vertragbar sind, bevorzugt. Die Idee der quecksilberfreien Zahnheilkunde basiert auf einer ganzheitlichen Ansicht des Menschen und stellt die logische Konsequenz dar, da die Mundhöhle und die Zähne lebenswichtige Teile des gesamten Körpers sind.

Komfort während der Behandlung

Auf Wunsch des Patienten stellen wir Kopfhörer mit Musik zur Verfügung. Mit einer Videobrille können auch DVD´s gesehen werden. Eine Auswahl der CD´s und DVD´s ist auf folgenden Seiten ersichtlich.
Bitte teilen Sie die gewünschte Nummer der Praxisassistentin mit.
Natürlich kann auch die persönliche Lieblings-CD/DVD mitgebracht werden

Jens Lichtenberg

Mitgliedschaften
GLZ Gesellschaft Liechtensteinischer Zahnärzte
SSO Schweizerische Zahnärzte Gesellschaft
DTF Dänische Zahnarzt Gesellschaft
DSOI Dänische Gesellschaft für Oral Implantologie
DSOM Dänische Gesellschaft für Ortomolekuläre Medizin
IAOMT International Academy of Oral Medicine and Toxicology
EDA Environmental Dental Association
FTFD Foundation of Toxic Free Dentistry
FEOS Fachgesellschaft für Ernährungsheilkunde und Orthomolekularmedizin Schweiz
SGAOSchweizerische Gesellschaft für Aligner Orthodontie